„Zu einer modernen, erfolgreichen Unternehmenskultur gehört nicht nur
Ehrbarkeit und langfristiges Denken, sondern eben auch soziale Kompetenz.“

Horst Köhler, Berlin 03.12.2007

Freiheit und soziale Marktwirtschaft in Deutschland sind der gesellschaftliche Rahmen für den Erfolg von Individuen und Unternehmen. Der Erhalt dieses Rahmens erfordert soziale Verantwortung jedes Einzelnen. icraft übernimmt einen Teil dieser Verantwortung, indem sie ihren Erfolg teilt.

Logo_Mittagskindericraft unterstützt die Stiftung Mittagskinder in Hamburg. Warmes Essen macht nicht nur satt. Am gedeckten Tisch zusammenzusitzen und zu reden über das, was das Herz bewegt, heißt auch, ein Stück Zuhause zu spüren. Viele Kinder vermissen dies in ihren Familien – manche manchmal, manche immer. Deshalb brauchen sie anderswo ein warmes Nest: In Einrichtungen, wo sie Geborgenheit finden und sich behütet fühlen. Die Stiftung Mittagskinder ermöglicht solche Einrichtungen. Dort erhalten sozial benachteiligte Kinder kostenlos regelmäßige Mahlzeiten und eine fachkompetente Betreuung am Nachmittag bis zum Abend. Mit dem Schwerpunkt „Bildungsimpulse“ ermöglicht die Stiftung durch Sprachförderung, Leseprogramme und -gruppen, Hausaufgabenhilfe, Begegnung mit Theater und Musikerfahrung, Fußballprojekte für Jungen und Mädchen und die Zusammenarbeit mit Partnerschulen neue Perspektiven und Selbstbewusstsein für die Kinder aus bildungsfernen Familien. So wird für sozial benachteiligte Kinder der Weg ins Leben ein wenig leichter.

Kinder sind die Zukunft unserer Gesellschaft. Daher gilt ihnen unsere besondere Verantwortung für einen gleichberechtigten Start in ein selbstbestimmtes und verantwortungsbewusstes Leben.

Zurück