INTERDISZIPLINÄRES WISSEN UND ERFAHRUNG
FÜR AGILITÄT UND DIGITALE TRANSFORMATION

Unsere Berater, Coaches und Trainer unterstützen Sie mit aktuellen Methoden in Workshops, Barcamps, Webinaren und vielen anderen innovativen Formaten.

Christina Stenglein hat einen Background als Diplom-Ingenieurin im Bereich Automotive-Mobility -Services. Hinzu kommt ihre langjährige Tätigkeit als Head of Business Development für eine führende europäische Digital-Conference. Die letzten Jahre hat sich die Scrum-Expertin einen Namen als Consultant und Coach im Bereich New Work, Agilität und Reinventing-Organizations gemacht.
Dr. Olivier Schneller ist freiberuflicher Coach, Vor- und Querdenker. Seine zukunftsgerichtete Herangehensweise speist sich aus seiner mehrjährigen Erfahrung in Strategie- und Innovationsprojekten sowie im Startup-Umfeld. Er ist der Überzeugung, dass die Zukunft vielmehr ein neues Mindset statt ein neues Toolset erfordert. Einzelpersonen, Teams und Unternehmen zu diesem neuen Denken zu animieren, ist der Schwerpunkt seiner Arbeit.

Stephanie Hamann besitzt jahrelange Erfahrung in der Unternehmensberatung und als Führungskraft im gehobenen Management. Ihr Schwerpunkt liegt in der Digitalen Transformation und insbesondere in den Aspekte Digital Leadership und Digital Mindset. Sie ist erfolgreich als Moderatorin im Kontext der Digitalisierung sowie als Coach tätig. Stephanie Hamann ist zertifizierter systemischer Coach (DBVC) und Practionerin in der wertorientierten Unternehmensentwicklung (Cultural Transformation Tools, CTT).

Silke Schönwälder war langjährige PE-Leiterin in einem internationalen Konzern und kennt die Herausforderungen und Anforderungen traditioneller Unternehmen im digitalen Wandel – das macht die studierte Diplom-Kauffrau zu einer sehr praxis- und kundenorientierten Expertin in Punkto Change-Management, agile Kommunikation und Leadership-Skills.
Markus Stenglein war über zehn Jahre Chefredakteur diverser US-Medienmarken, die er mittels konsequentem Anwenden von agilen Methoden erfolgreich transformiert hat. Mit diesem Ansatz berät er nun Unternehmen im Bereich New Work, Transition-Design und Collaboration. Der Scrum-Master ist Experte in Human-Centered-Design-Methoden wie Design Thinking und GV Sprints.
Markus Stenglein
Katharina Riffel hat als Wirtschaftsinformatikerin langjähige Erfahrung im Management der Schnittstellen zwischen Organisation und IT, insbesondere durch den Einsatz agiler Methoden für das Verstehen von Kundenanforderungen, die Entwicklung von Innovationen und die Automatisierung von Prozessen durch die Digitalisierung.
Birte Thurow ist Dipl. Graphik Designerin und Künstlerin, bringt über 15 Jahre Erfahrung aus Kreativ-, Design- und Markenstrategie Projekte ein. Sie war viele Jahre bei renommierten Branding Agenturen wie Landor Associates, als Senior Design Director auf globalen Marken tätig. “Meine Leidenschaft ist es den Kern einer Marke, gemeinsam im Team herauszuarbeiten und diesen Kern dann durch Design erlebbar und sichtbar zu machen.”

Birgit Mallow ist Dipl.-Informatikerin und seit rund 20 Jahren Organisationsentwicklerin. Als ausgebildete Systemisch-Agile Organisationsbegleiterin und Facilitator begleitet und coacht sie mit Leidenschaft die Einführung agiler Arbeitsweisen, agiler Skalierung, Transformationen zur agilen Organisation sowie die Entwicklung unternehmerischer Expertise und Innovation. Moderne Organisationsmodelle nutzt sie undogmatisch für mehr Lebendigkeit und Agilität ihrer Kunden.

Dr. Heiko Hamann ist mit über 20 Jahren Erfahrung aus Strategie-, Organisations- und IT-Projekten strategischer Ratgeber, Begleiter und hands-on-Umsetzer in Digitalen Transformationsprozessen. Besonders interessieren ihn die gemeinsame Entwicklung Digitaler Zielbilder und Strategien mit seinen Kunden. Dazu bedient er sich aktueller Settings und agiler Workshop- und Managementmethoden.
Haben Sie Interesse, Teil des Digitalisierungsnetzwerkes zu werden? Dann schreiben Sie uns: info@icraft.de

Interesse? info@icraft.de

Zurück